Forschungspraktikum

Aus Informationssystemtechnik an der TU Dresden
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Forschungspraktikum ist laut Diplomstudienordnung für das 6. und 7. Semester angedacht.

Es umfasst:

  • ein Seminar im Umfang von 2 SWS, bei dem eine benotete Projektarbeit angefertigt wird (ET: Haupt- oder Oberseminar; Inf: ?)
  • ein Komplexpraktikum von 2 SWS, aus dem ein unbenotetes Protokoll hervorgehen soll (Beliebiges Praktikum aus dem Informatik- oder ET-Hauptstudium?)

Eine Veranstaltung kann natürlich nicht doppelt angerechnet werden - d.h. wenn ein Modul als Forschungspraktikum anerkannt werden soll, so darf dies nicht gleichzeitig als eins von den Wahlpflichtmodulen des Fachgebiets angerechnet werden.

Verantwortlicher für das Modul und damit Ansprechpartner für offene Fragen ist Prof. Dr.-Ing. habil. René Schüffny.

Hinweis: Laut Modulbeschreibung "schafft [das Forschungspraktikum] Voraussetzungen für das Pflichtmodul Studienarbeit." Das Forschungspraktikum ist aber an sich keine Voraussetzung, es musst also nicht vor der Studienarbeit abgeschlossen werden. Das ist lediglich eine Empfehlung.

Angebotene Lehrveranstaltungen

Eine Übersicht aller möglichen Veranstaltungen existiert leider nicht. Lediglich die Informatik-Fakultät hält in ihrem Lehrangebot ein paar Vorschläge bereit (Direktlink für SS14)

Im Zweifelsfall heißt das wohl: an interessanten Lehrstühlen umschauen, was angeboten wird, und dann den Studiendekan Prof. Schüffny fragen. Er hat da als Studiendekan das letzte Wort.

Unten folgt eine garantiert unvollständige Liste von weiteren Vorschlägen.

Seminare

Anbietender Lehrstuhl Name SS/WS Hinweise vom PA akzeptiert?
Inf> TechnischeInf> Mikrorechner (Wille) Hauptseminar Schaltkreis und Systementwurf WS ?
Inf> TechnischeInf> Rechnerarchitektur (Nagel) Proseminar Rechnerarchitektur SS Das Seminar wird als Blockveranstaltung am Anfang des SS durchgeführt; die Themenvergabe erfolgt in der Vorlesung Rechnerarchitektur II ein Jahr vorher(!) Es handelt sich um ein Proseminar. Evtl. wird von uns aber ein Hauptseminar verlangt, da ist unsere Studienordnung nicht ganz eindeutig.
Inf> TechnischeInf> Rechnerarchitektur (Nagel) Hauptseminar Rechnerarchitektur und Programmierung WS+SS ?
Inf> TechnischeInf> VLSI-Entwurfssysteme, Diagnostik und Architektur (Spallek) Lehrstuhlseminar WS+SS (?) ?
Inf> AngewInf> Software Engineering Ubiquitärer Systeme (Schlegel) Hauptseminar Software Engineering Ubiquitärer Systeme ?
Inf> AngewInf> Technische Informationssysteme (Kabitzsch) Hauptseminar Technische Informationssysteme WS+SS ? ?
Inf> SMT> Softwaretechnologie (Aßmann) Hauptseminar Softwaretechnologie WS ?
ET>Informationstechnik>

Hochparallele VLSI-Systeme und Neuromikroelektronik (Schüffny)

Oberseminar VLSI-Schaltungen und Systeme SS Gedacht für Informationstechniker im 6. oder 8. Semester, würde von den Vorkenntnissen her auch für ISTler passen. 3 SWS ?
ET>Informationstechnik>

Hochparallele VLSI-Systeme und Neuromikroelektronik (Schüffny)

Seminar Digitale Informationsverarbeitung und VLSI-Architekturen WS Nur "Seminar" kein "Hauptseminar" - reicht das? ?
ET>Nachrichtentechnik>Lehrstuhl Telekommunikation Hauptseminar Nachrichtentechnik (zukünftig HS Kommunikationssysteme) SS Laut Beschreibung auf Website scheint das genau der Typ von Seminar zu sein, den wir brauchen. ?

Praktika

Anbietender Lehrstuhl Name SS/WS Hinweise vom PA akzeptiert?
ET> IEE> Hochparallele VLSI-Systeme und Neuromikroelektronik (Schüffny) VLSI-Prozessorentwurf Start im WS kann eventuell hier verwendet werden
Inf> AngewandteInf> Prozesskommunikation (Wollschlaeger) Komplexpraktikum Prozesskommunikation WS+SS bis jetzt das einzig auffindbare zur Modul-Nummer der Diplomstudienordnung ?
Inf> TechnischeInf> Mikrorechner (Wille) Komplexpraktikum Eingebettete Systeme SS? ?
Inf> TechnischeInf> Rechnerarchitektur (Nagel) Linux Cluster in Theorie und Praxis WS ?
Inf> TechnischeInf> Rechnerarchitektur (Nagel) Programmierpraktikum "Paralleles Rechnen" WS ?
Inf> TechnischeInf> VLSI-Entwurfssysteme, Diagnostik und Architektur (Spallek) Komplexpraktikum Massivparalleles Rechnen auf FPGAs und GPUs SS? auf 8SWS ausgelegt, 4SWS möglich ?
Inf> TechnischeInf> VLSI-Entwurfssysteme, Diagnostik und Architektur (Spallek) Komplexpraktikum Prozessorentwurf SS? 4 SWS, abweichende Aufgabenstellungen für 2 SWS möglich. ?