Einführungspraktikum

Aus Informationssystemtechnik an der TU Dresden
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  • Zeitpunkt: 1. Semester

Beim Einführungspraktikum ROBOTER LAB geht es darum einen Roboter mit Lego Mindstorm zu entwerfen. Dieser hat die Aufgabe einen Parkour mit Hindernissen abzufahren. Programmiert wird der Roboter mit einer C-Ähnlichen Programmiersprache namens NXC.

  • Beispielprojekt gibt es auf Github

Benotung

Am Ende des Praktikums wird eine Abschlusspräsentation gehalten, welche benotet wird. Hierbei wird penibel darauf geachtet, dass der Zeitrahmen von 10min eingehalten wird. Desweiteren muss der Roboter verschiedene Stationen mit unterschiedlichen Hindernissen überwinden. Je mehr Stationen der Roboter meistert umso besser wird die Note. Abschlusspräsentation + Praxistest ergeben die Endnote.